http://www.kroatientravel.com

Internetauftritt Kroatientravel



Logo Kroatientravel
www.Kroatientravel.com
 

INHALT

Regionen und Orte » Istrien » Limski Kanal

Urlaub in Istrien - Limski Kanal

Ein unterhaltsamer Auszug aus dem Buch von Peter Hofmann: Karst & Kultur - Wege in Istrien
Ein Exkursionsführer zu den Schönheiten des Karstes der Halbinsel Istrien

Die folgende Exkursionsbeschreibung ist die gekürzte Fassung eines Kapitels aus oben angegebenem Buch. Selbstverlag, Oberaudorf 2002

Die "Piratenhöhle"
Ein Höhlenbesuch zu Schiff

Blick auf den Limski KanalWas es doch nicht alles gibt... Eine istrianische Höhle als Touristenattraktion, die nur per Schiff erreichbar ist? Nun, bei dem reichen Höhlenschatz Istriens und der langen Küste war das eigentlich fast zu erwarten. Also machen wir uns auf einen ungewöhnlichen Weg! Anreise einmal anders - für einen spannenden Urlaub in Istrien.


Istrien: Info über die Piratenhöhle

Die Höhle, von der heute die Rede ist, liegt in einem landschaftlichen Höhepunkt Istriens, dem Limski Kanal, manchmal auch Limski Fjord genannt, der schon beim Betrachten der Landkarte Istriens markant ins Auge sticht. Die Bezeichnung Fjord ist allerdings nicht angebracht, es handelt sich nicht um ein Fjord sondern tatsächlich um eine geflutete, lange Doline. Die Zufahrt ist uns bereits von Weg VI, der Romualdo-Höhle bekannt. Auf der alten, küstennahen Straße von Porec nach Rovinj berührt man die Spitze des Kanals, der viele Kilometer vom offenen Meer ins Land reicht, eine Stichstraße führt zu einem Restaurant mit einigen Andenkenbuden. Interessanterweise ist die Küste der Meereszunge an keiner anderen Stelle leicht oder gar mit dem Auto erreichbar, so dass sich schon, um diese Landschaft kennen zu lernen, ein Schiffsausflug lohnt. Empfehlenswert ist unbedingt eine Fahrt von Rovinj aus, die das Erlebnis, vom Meer kommend in den breiten Arm einzufahren und die immer enger werdenden Steilufer entlang bis zur Spitze vorzustoßen, weit eindrucksvoller vermittelt als eine Kurztour vom Parkplatz des Restaurants aus. Lohnend ist es natürlich zudem, die Tour auf einen ganzen Tag auszudehnen, so dass man einen guten Eindruck von der Topographie der istrischen Küste (des Westteiles) bekommt. Ein ungewöhnliches Naturerlebnis...in Ihrem Urlaub in Istrien.

Entdecken Sie den Kanal bei Ihrem Urlaub in Istrien

Luftaufnahme Limski KanalBei direkter Route von Rovinj aus beträgt die Fahrzeit an der Küste entlang und durch den Kanal bis zur Spitze knapp 90 Minuten. Die Einfahrt in den Kanal selbst vollzieht sich zunächst eher "unmerklich", so breit ist der Meeresarm an seiner "Mündung". Erst langsam nach und nach rücken die Seiten näher zusammen, der Eindruck eines Fjordes entsteht tatsächlich. Insgesamt ist zu bemerken, dass der südliche Rand des Kanals etwas flacher und fast durchgehend bewaldet ist, die nördliche Seite ist deutlich schroffer, stellenweise steil aufragend und immer wieder von Felswänden durchsetzt. Die Ränder sind insgesamt nicht sehr hoch, durchschnittlich 40-50 Höhenmeter etwa. An verschiedenen Stellen in den Bereichen der mächtigen Felsen, überwiegend auf halber Höhe, sind größere und kleinere (Halb-)höhlen zu sehen. ...und ein ungewöhnliches Höhlenerlebnis ... in Ihrem Urlaub in Istrien.

Kurzweiliger Istrien-Urlaub auf dem Schiff

Kurzweilig vergeht so die Zeit, bis das Restaurant und damit die Spitze und der Umkehrpunkt erreicht sind. Unser Ziel, die "Piratenhöhle", wird auf der Rückfahrt angesteuert. Von weitem sichtbar begrüßt sie den Besucher etwa 20 Höhenmeter über dem Meeresspiegel mit einer Fahne am Eingang, auf der groß der Schriftzug "Piratenhöhle" prangt. Nach dem Anlegen des Schiffes verlangt ein selbst ernannter Wächter am Aufstieg noch 2 Kuna, etwa 25 Cent "Eintritt", in Anbetracht des Betrages kann man die Ausgabe verschmerzen. Nach kurzem Aufstieg trifft man zunächst auf die unvermeidlichen touristischen Einrichtungen, ein "Buffet" vor der Höhle, das allerdings bei unserem Besuch außer Schnaps und Wein nicht viel anzubieten hatte. Unmittelbar daneben erhebt sich der Eingang, der mit etwa 10 m Breite und 8 m Höhe und schön geformtem Profil recht imposant ausfällt. Das wird ein beeindruckender Urlaub in Istrien. Auch der Höhlenraum selbst ist durchaus eindrucksvoll, es handelt sich um einen geraden Gang von etwa 40 m Gesamtlänge, der nach hinten deutlich, etwa 7-8 Höhenmeter, ansteigt. Der Boden ist überall Fels, sehr eigentümlich kleingliedrig geschuppt. Der Gang endet stumpf ohne jede weitere Fortsetzung. Ein interessantes Detail ist an der rechten Seite kurz nach dem Eingang ein in die Wand eingetieftes Wasserbecken, das eine Tropfwasserstelle auffängt. Es ist anzunehmen, dass dieses Becken künstlich überformt ist. ...mit einem Namensrätsel

Piratenhöhle im Urlaub in Istrien erkunden

Limski Kanal Schiffsanlegestelle bei der Piratenhöhle Nun, allzu viel gibt der Höhlenraum wieder nicht her, außerdem ist der Aufenthalt ja zeitlich arg begrenzt - für den Höhleninteressierten natürlich zu kurz, für den Normaltouristen allemal ausreichend! So wenden wir uns wieder zum Gehen und haben auf der Rückfahrt Zeit, über Höhlen und Ihre Namensgebung nachzudenken. Auffällig ist, dass in den Jahren vorher die Höhle in den Prospekten der Ausflugsveranstalter meist als Romualdo - Höhle bezeichnet wurde. Um diese handelt es sich natürlich nicht, wie der Leser dieses Buches weiß (Weg VI). Vielleicht wurden irgendwann auch die Tourismusverantwortlichen auf diesen Umstand hingewiesen, der Terminus Piratenhöhle scheint wohl aber auch wieder nur einer sprühenden Fantasie entsprungen. Wessen Forscherdrang nun aber herausgefordert ist, der hat ein hartes Stück Arbeit vor sich. Den Autoren gelang es jedenfalls nicht, einen lokalen Namen für die Höhle zu erfragen. Manche Einheimische, auch die Bootsführer unseres Schiffes, bezeichnen die Höhle als Romualdo - Höhle, obwohl sie in der Regel auch von der Existenz der richtigen Romualdo-Höhle am Ende des Limski Kanals wissen. Sollte es bisher noch überhaupt keinen allgemeinen Namen für dieses Objekt gegeben haben? Das wäre allerdings auch wieder schwer vorstellbar!

zurück

© kroatientravel.com
Für Ihren Urlaub in Kroatien finden Sie bei Kroatientravel.com viele nützliche Informationen über Kroatien und über die Region Istrien.
Ferienunterkünfte in ganz Kroatien finden Sie hier.
Kroatien Ferienwohnung, Kroatien Ferienwohnungen, Kroatien Ferienhaus, Kroatien Ferienhäuser,
Kroatien Pension, Kroatien Hotel, Kroatien Gästezimmer, Kroatien Camping